Sie sind hier

Blackberry im Ausland

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden.
Bild des Benutzers admin
admin
Offline
Beigetreten: 09/18/2009 - 23:10
Blackberry im Ausland
Textkörper: 

Dem BlackBerry liegt ein Internationales Ladegerät bei. (Dieses Set besteht aus 3 Adapterclips, die einfach auf das Ladegerät gesteckt werden: einen für die nordamerikanische Zone, einen anderen für Großbritannien und einen letzten Adapter für die Asien-Pazifik-Zone.) Auf dem Adapter selbst steht: 100 bis 240 V

Im Notfall kann im Ausland ein Mini-USB-Ladegerät gekauft werden (typisch für MP3-Player) oder in einem Internetcafé mit dem beiliegenden USB-Verbindungskabel nachgeladen werden.

Geld sparen: Unter “Optionen“ - “Netz“
Dort kann man den Datenverkehr entweder komplett ausschalten oder - besser - grundsätzlich im Ausland sperren. diese Option heißt “Aus im Roaming-Modus“.